Desinfektion mit Ozon

Bekämpfen Sie Viren, Bakterien und Pilze

Die Ausbreitung des Coronavirus hat uns gezeigt, wie wichtig Desinfektion ist. Viren, Bakterien und Pilze sind überall zu finden, auf Oberflächen und in Flüssigkeiten. Sie verbreiten sich auf Obst und Gemüse im Supermarkt oder im Schlauchsystem einer Kaffeemaschine. Oft ist der Einsatz von chemischen Desinfektionsmitteln problematisch, weil schädliche Rückstände verbleiben.

Nutzen Sie unsere Produkte für eine einfache und rückstandslose Desinfektion mit Ozon. Die Basis unseres Desinfektionsverfahrens ist Wasser, das beim Durchströmen unserer mit DIACHEM®-Elektroden ausgestatteten Desinfektionszellen umgewandelt wird. Durch eine elektrochemische Ozonproduktion werden Bakterien, Viren und Pilze eliminiert und Sauerstoff freigesetzt. Es gibt keine Rückstände von Desinfektionsmitteln.

Unsere Ozongeneratoren gibt es in verschiedenen Größen. Der kleinste Generator kann in kleine Systeme wie z.B. Sprühflaschen integriert werden, während CONDIAPURE® für größere industrielle Systeme, die eine höhere Leistung erfordern, ausgelegt ist.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach den passenden Ozongeneratoren für Ihre Anwendung.

Unsere Ozongeneratoren für die Desinfektion


MIKROZON®

Unser Ozon-Generator MIKROZON® eignet sich zur Integration in kleine Systeme, zum Beispiel Sprühflaschen oder Flüssigkeitsspender. Die Cartridge ist leicht zu wechseln.

Maße: 27 mm x 15 mm x 15 mm

Max. gelöstes Ozon pro Stunde: 90 mg

Min. Durchfluss: 0,03 m³/h

Max. Durchfluss: 0,09 m³/h

CONDIAPURE® – Typ 150mg

Maße: 190 mm x 35 mm x 45 mm

Max. gelöstes Ozon pro Stunde: 150 mg

Min. Durchfluss: 0,09 m³/h

Max. Durchfluss: 0,30 m³/h

CONDIAPURE® – Typ 1g-6g

CONDIAPURE® ist unser Ozon-Generator zur Desinfektion in großem Maßstab. Er ist einfach in größere Systeme zu integrieren.

Maße: 505 mm x 145 mm x 100-130 mm

Max. gelöstes Ozon pro Stunde: 1-6 g

Min. Durchfluss: 0,6-2,7 m³/h

Max. Durchfluss: 4,2-15 m³/h