EagleBurgmann verlängert exklusive Kooperation mit CONDIAS

  Als ein für den reibungslosen Betrieb in industriellen Anlagen, Kraftwerken und in der Schifffahrt elementares Bauteil haben Gleitringdichtungen widrigen Umständen zu trotzen. Chemische, elektrochemische, hydraulische oder mechanische Belastungen führen zu einem hohen Verschleiß in kurzer Zeit. Ersatzdichtungen und die durch die notwendigen Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten bedingten Stillstände verursachen oft hohe Kosten für die Anlagenbetreiber oder Reedereien. Das Fraunhoferinstitut IST, …